Energievoll leben in Körper, Geist und Seele

Blog

Wenn du denkst, wer denkt?

Dass Denken unsere Realität bestimmt, steht außer Zweifel. Doch wer sich für den Autor, quasi den Schöpfer seiner Gedanken hält, gleicht einem Radio, das sich für den Ursprung dessen hält, womit es seine Umwelt beschallt. Wollte man sich der Herkunft seiner Gedanken bewusst werden, so  würde sich

Read more

War Jesus Linkshänder?

Manche Dinge hört man sein Leben lang immer wieder und versteht sie nicht. Manchmal aber doch. Eines sonntagmorgens wurde im Deutschlandfunk eine Messe übertragen, das ist manchmal ganz anregend. Gleich zu Beginn kam eine Bibelstelle, die ich schon kannte. Die Geschichte kennen Sie vermutlich auch: Jesus war

Read more

Selbsterkenntnis über Donald Trump

Tagtäglich lehrt Donald Trump uns Deutsche das Fürchten – oder sind es die Medien? Der frisch gebackene 45. Präsident der uneinigen Vereinigten Staaten von Amerika gehört mit seiner medialen Präsenz fast schon zur Familie, eine Art Blitze schleudernder, wütender Übervater in Übersee. Wo wir uns doch so

Read more

Was wir von Po, dem Kung Fu Panda, lernen können

„Wir sind Nudelleute, durch unsere Adern fließt immer noch Suppe“ 1 Wie wäre es, wenn du nichts erreichen müsstest, wenn das, was es für dich zu erreichen galt, der jetzige Moment wäre – und zwar in dem Zustand, indem du dich nun mal gerade befindest? Wer sagt

Read more

Ode an das Eine

Stell Dir vor, du wärest nicht dein Körper, du wärest nicht deine Gefühle, du wärest nicht deine Gedanken. Du wärest nicht deine Meinung zum Tagesthema, du wärest nicht einmal deine Beziehungen und auch nicht der Sohn oder die Tochter deiner Eltern. Du wärest nicht, was du hörst,

Read more

Ode an den ewigen Garten

Mein Erdreich ist unendlich tief und reicht bis ins Herz von Mutter Erde. Sie lebt in mir voller Liebe, sie lebt durch mich und lässt mich Dinge tun und anderes erfahren. Ich bin die Erde, ich bin SIE. Über mir wölbt sich der Himmel, der Himmel ist

Read more

Ode an die Vergänglichkeit

Wir laben uns an Reichen und Berühmten, an aufrechten Bücherschreibern, Vorsprechern und Vorlebern und wundern uns irgendwann, warum wir nicht so wurden, wie sie einst schrieben, sagten und lebten. Das Leben gibt es eben nur in Einzelanfertigung. Schließlich werden wir das ganze Leben damit verbracht haben, nach

Read more

Demut vs Dankbarkeit

Wie auch andere habe ich immer schon meine Probleme mit dem Begriff Demut gehabt, was mit der “kirchlich-erzieherischen” Vorprägung des Wortes zu tun hat. Mit dem Gefühl, das ich als Demut empfinde, habe ich kein Problem. Es hat etwas mit dem Gewahrwerden von Endlichkeit in der Unendlichkeit,

Read more

Möchten Sie so bleiben wie Sie sind?

Frage: Möchten Sie so bleiben wie Sie sind? Frage: Möchten Sie wirklich so bleiben wie Sie sind? Frage: was könnten Sie tun, um nicht mehr zu sein, wie Sie sind?

Read more

Das Sorgentier

Bedrohungen und Klagen scheinen stetig zuzunehmen, wenn man den Medien glaubt. Eine Entscheidung ist zu treffen, eine Grundausrichtung vorzunehmen. Man füttert weiter das Sorgentier, dann wird es immer fetter und gieriger. Man tut sein Allerallermöglichstes, um die Situation aktiv zu ändern. Man beendet den Kampf in sich.

Read more
Seite 1 von 41234

Literaturhinweis:

„Die Menschliche Matrix“ ist eine gute Einführung in das Thema Feinstofflichkeit, Innere Arbeit und „Bewusstseinsfelder“. Weitere thematische Schwerpunkte sind: Wie entsteht Subjektivität? Was ist der Ursprung des allgegenwärtigen Kämpfens – worin liegt die Lösung? Was bedeutet es energetisch, Mann oder Frau zu sein – wie können beide mit einander wachsen? Hier weiter lesen

Anmelden für Newsletter

Mit dem Abonnieren des Newsletters erklären Sie sich Einverstanden das Ihre Daten zur Weiterverarbeitung gespeichert werden. Weitere Informationen und Wiederufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.